4 Einstellung Herausforderungen Für Kleine Unternehmen

0
5

Image credit: Marko Aliaksandr/Shutterstock

Mieten professionelle talent auf dem heutigen Markt kann sehr schwierig sein. Finden Sie heraus, warum es so schwierig für Unternehmen, während auch lernen, wie man mit dem stress der Suche nach dem richtigen Kandidaten.

Für viele kleine Unternehmen, die letzten Jahre waren die besten Zeiten. Als die Wirtschaft gewachsen, Ihr Unternehmen ist gewachsen. Neue Kunden haben schien, und bestehende Kunden haben einen höheren Auftragseingang. Wachstum ist spannend.

Da die Unternehmen wachsen, aber Sie müssen Häufig neue Mitarbeiter einstellen für Positionen, die es vorher nicht gab. Plötzlich, eine Funktion muss professionalisiert werden. Vor zehn Jahren ein Unternehmen fördern könnten, ein Lagerarbeiter, ein Versand-supervisor-Rolle, aber nach Jahren der expansion, die die geschäftlichen Anforderungen einer supply-chain-manager, mit der komplexere Beziehungen, dass Stammzellen aus einem wachsenden Unternehmen. Vor einem Jahrzehnt, ein office-manager verdoppeln könnte als Personal-manager bei einem 25-Mitarbeiter-Unternehmen. Mit 120 Mitarbeitern heute, dass die gleiche Firma braucht mindestens eine professionelle HR-manager, wenn nicht ein Regisseur.

Es sei denn, richtig gehandhabt, diese Einstellung von Projekten führen könnte, um die schlimmsten Zeiten. Für eine business-Eigentümer, mieten Sie professionelle talent in der heutigen Markt kann problematisch sein. Hier sind ein paar Gründe, warum die Einstellung kann die Ursache für Kopfschmerzen für kleine Unternehmen, und wie zu helfen, Ihr Geschäft zeichnen sich in der Einstellungsprozess.

Es ist ein enger Markt

Mit 4 Prozent Arbeitslosenquote, gibt es einen begrenzten pool der Arbeitslosen (job-Kandidaten. Ihre ideale die Sie mieten könnten, arbeiten irgendwo anders und braucht einen Grund, um zu beenden Ihre Arbeit und für Sie zu arbeiten. Wenn ein vielversprechendes talent ist nicht auf der Suche nach Arbeit, Sie müssen identifiziert werden und zog zu Ihrem Unternehmen.

Arbeitgeber aufgebaut haben, stärker Kulturen

Seit der letzten Rezession, die meisten Unternehmen, große und kleine, haben sich verbessert, Ihre Kultur und business. Im Jahr 2008, ein Kandidat könnte darauf erpicht gewesen, zu entkommen, ein furchtbarer Chef oder schlechte Kultur. Zum Glück, es sind weniger jetzt, aber sich auf ein anderes Unternehmen zu werden, die schlechter sind als deine, ist eine schlechte Strategie.

Die Fähigkeiten, die Sie möchten, wohnen in größeren Firmen

In den letzten, kleinen Unternehmen konnten gewinnen Talente aus größeren Unternehmen, durch die Betonung arbeiten, Flexibilität und eine familiäre Atmosphäre. Im Laufe der Jahre, die meisten großen Unternehmen haben investiert ein Vermögen in der work-life-balance alternativen, wie auch die anderen Glocken und Trillerpfeifen. Erwarten Sie nicht, einen Kandidaten zu nehmen pay-geschnitten, um die Arbeit in einer kleineren Firma, nur weil Sie nicht machen, verwenden Sie einen Urlaubstag für ein Kind den Arzt besuchen. Realistisch gesehen, ist, dass im Wert von $10,000 weniger in Lohn und ein Schnitt in eine 401(k) Spiel?

Die Kandidaten haben Optionen

Die traditionelle Denkweise ist, dass ein Kandidat gilt, für einen job – im Grunde fragt ein Arbeitgeber, um Sie zu betrachten. In der Realität, das Gleichgewicht der macht hat sich jetzt verschoben. Arbeitgeber fordern die Bewerber auf, sich Ihnen anzuschließen. Viele kleine Unternehmen lassen Ihre egos in die Quere kommen zu dieser neuen Praxis. Sie denken, dass der Kandidat muss zeigen, dass Sie wollen den job machen und irgendeine Art von Opfer. Dies ist ein selbst-besiegen Philosophie, vor allem, wenn ein Kandidat unter Berücksichtigung mehrerer Arbeitgeber. Die Wahl ist nicht zwischen einem Kandidaten, der das bestehende Arbeitgeber und Ihr Unternehmen. Es ist zwischen dem bestehenden Arbeitgeber und alle zwei, drei oder fünf Unternehmen, erscheint in den nächsten Monaten. In einer guten Wirtschaft, jeder wächst. Andere Unternehmen sind gewachsen und müssen die gleichen qualifizierten Kandidaten als Sie.

Die Lösung

Das erste, was Sie tun müssen, ist erstellen Sie eine klare Botschaft für die Gewinnung von talentierten Kandidaten. Wenn Ihr team kann die Frage nicht beantworten, “Warum sollte ich meinen job aufgeben und für Sie arbeiten?”, dann müssen Sie überprüfen Sie Ihre Nachricht und, potenziell, Ihre team-Mitglieder. Die Antwort kann nicht sein”, weil wir nette Menschen sind.” Es muss eine klar definierte Botschaft.

Der zweite Schritt ist die Festlegung der Art der person, die Sie mieten möchten. Attribute wie Erfahrung, aktuellen job und der Art des Unternehmens oder Branche jemand arbeitet momentan an sollten alle werden analysiert und berücksichtigt. Wählen und definieren die Faktoren, die am wichtigsten für Ihr Unternehmen. Identifizieren Sie Ihren Markt, und dann herauszufinden, einen Weg, um die Nachricht an Ihren Markt. Anzeigen, Personalvermittlern und aggressiv referral-Programme sind alle nützlichen tools.

Schließlich haben eine Beschäftigung, Prozess, Bewerber freundlich. Machen Sie nicht ein Kandidat die Arbeit zu verlassen in der Mitte des Tages für eine halbe Stunde screening-interview. Nicht ein interviewer, der denkt, dass es Ihre Aufgabe ist, Fragen zu stellen, aber nicht beantworten. Das Gespräch mit den Kandidaten. Wenn Sie das nicht tun, dass nun mit Ihnen, Sie Projekt, das Verhalten auf sich selbst als potenzieller Mitarbeiter und beenden Sie den Einstellungsprozess, bevor es überhaupt wirklich begonnen hat.