Goodwood Festival of Speed: Rolls-Royce Wraith eingeführt | Motoring News | Honest John

0
11

Rolls-Royce enthüllt den neuen Wraith-Coupé auf dem Goodwood Festival of Speed. Die 633PS monster abdecken kann von 0-60mph in nur 4,4 Sekunden und kostet eine saftige £250,000.

Basierend auf dem Geist, dem neuen Rolls-Royce verwendet einen twin-turbo mit 6,6-Liter-V12-Motor, gepaart mit einem acht-Gang-ZF-automatische ” – box. Der Wraith verfügt über einen breiteren und kürzeren Radstand im Vergleich zur Limousine Geschwister, während seine Aufhängung und Lenkung wurden stark modifiziert, um mit der Bewältigung der zusätzlichen Drehmoment.

Beschrieben von seinem Hersteller als “das ultimative” gentlemen ‘s gran turismo”, der Wraith hat gewesen bewegt zu werden, in Aktion am Goodwood hill, sowie auf statische Anzeige in der supercar paddock.