Hyundai-Chef geht zurück auf die shop-floor “auf Channel 4′ s Undercover Boss | Motoring News | Honest John

0
10

Ein Hyundai-Geschäftsführer hat sich wieder auf die shop-floor-in der neuesten episode von Channel 4 ‘ s Undercover Boss.

Office-basierte Ray-Papst gehandelt seine scharfen Anzug und komfortablen Büro in High Wycombe für eine Verkleidung und ein paar overalls zu gewinnen ein besseres Verständnis von der Hyundai business-Praktiken. Während der Dreharbeiten Ray arbeitete in einer Reihe von Schlüsselbereichen, die unter anderem eine Werkstatt, Fahrzeugpflege Basis-und sales-Center.

Gehen undercover war ein eye-opener für Ray, der hatte die chance, direkt zu erfahren, die Fragen, die diejenigen, die auf dem shop-floor und zu identifizieren, wo mehr training erforderlich war oder Systeme benötigt werden, verbessert werden müssen oder modernisiert. Hyundai hat erlebt ein schnelles Wachstum in Großbritannien über die vergangenen 10 Jahre und Ray legt um herauszufinden, ob die Firma s-Systeme sind immer noch fit für den Zweck.

Sowie das gehen undercover in ein Autohaus, Ray verbringt Zeit mit der Arbeit an der größten operation, die Tilbury-docks. Jedoch, während Ray war erstaunt, zu sehen, Hyundai import 2500 Autos pro Woche, er war schockiert zu finden, dass Dutzende von Autos verloren gehen – wenn auch temporalily.

In einer Erklärung, Hyundai UK, sagte: “Die Hyundai business hat sich fast verdreifacht in den letzten fünf Jahren und Ende 2012 wurde man zu einem der top-ten-Auto-Hersteller in Großbritannien. Die Produktpalette wurde komplett revitalisiert, das Händlernetz erweitert und verbessert worden und der Umsatz ist stark gestiegen und mehr Menschen für die Marke. Jedoch, jetzt haben wir darauf konzentrieren, dass wir die Erwartungen all unserer Kunden durch die Bereitstellung der besten service auf allen Ebenen.

“Während wir arbeiten ständig eng mit unseren Händler-Partnern und unseren anderen Standorten zur Verbesserung unseres Angebots, die Erfahrung von Undercover Boss gab uns die Gelegenheit, um zu sehen, ob unser schnelles Wachstum im Vereinigten Königreich hat das Geschäft unter Belastung auf einem gras-Wurzeln Ebene, und zu erfahren, was Hyundai Motor UK tun kann, sich vorwärts zu bewegen, unsere Systeme zu verbessern und Prozesse zu aktivieren, die unser Geschäft und das unserer Händler-Partner-Funktion und intelligenter zu liefern, noch besser für unsere Kunden.

Ray fand, dass bestimmte Bereiche, die kann und sollte verbessert werden, indem HMUK aber was ihn inspiriert die meisten war die Leidenschaft und die Begeisterung all der Menschen, denen er begegnet auf seiner Reise – Begeisterung für die Branche, die Marke und seine Produkte.”

Klicken Sie auf zu Lesen, Hyundai Bewertungen