Lexus upgrades LS600h | Motoring News | Honest John

0
5

Lexus hat aktualisiert seine LS600h Luxus-Flaggschiff-Modell, und es kann identifiziert werden durch einen neuen Kühlergrill und neu gestaltete Stoßfänger vorne und hinten. Es gibt auch neue LED-Seitenlichter und Indikatoren fließen in die Außenspiegel.

Im inneren der LS600h hat jetzt ein LCD-Monitor am Armaturenbrett, während die vordere Sitze haben neues ‘butterfly’ – Kopfstützen, wrap mehr eng um den Insassen den Kopf für Komfort und Sicherheit. Eine aktualisierte Satelliten-Navigations-system verwendet wird und dessen Festplatte kann auch Musik speichern, gespielt zu werden, im Auto.

Ebenfalls neu für die Kabine ist die Rücksitz-Upgrade-Paket, das jetzt als option erhältlich auf beiden vier – und fünf-Sitz-Modelle. Es umfasst vier-Zonen-Klimaautomatik, multu-Funktion arm-rest, Seitenairbags hinten, elektrische Sitzverstellung und elektrische Markisen auf beiden hinteren Türen.

Lexus hat auch ein Upgrade der LS die Bremsen, das heißt es erhöht die Bremskraft um 12,5%. Mit 380mm Brembo-Bremsscheiben vorne, Lexus, sagt das neue set-up reduziert den Verschleiß und Vibrationen, während die Bereitstellung von fade-freie beenden.

Der überarbeitete Lexus LS600h ist jetzt im Verkauf und die Preise beginnen bei £87,444 für den LS600H L.