SMMT fordert nachhaltige Unterstützung der Regierung für die Automobilindustrie | Motoring News | Honest John

0
6

Regierung liefern müssen, die auf der aktuellen support-Maßnahmen und nicht um die steuerliche oder regulatorische Aufwand für Unternehmen, wenn die britischen motor-Industrie, um nachhaltig die Erholung. Diese Nachricht wurde geliefert in einem Brief an Kanzler Alistair Darling vor dem Jahr 2009 Pre-Budget-Report (9. Dezember), die von der Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT), im Auftrag der Industrie.

Zu ermöglichen, um die britische Automobilindustrie zu erholen und planen Sie mit zuversicht für die Mittel – und langfristige, SMMT ruft für einen nachhaltigen und strategischen Ansatz zur Genesung von der Regierung:

Die Aufrechterhaltung der privaten Nachfrage

Der Erfolg der Abwrackprämie ein Anreizsystem ist entscheidend, um Anreize für private Nachfrage in der zweiten Jahreshälfte 2009. Es ist wichtig, dass sich der Staat nicht vorschreiben Maßnahmen abhalten könnte private Einkäufe in dieser kritischen Zeit. Die SMMT fordert Regierung auf:
· Pflegen Sie die reduzierte 15% MwSt-Satz in 2010 und phase-in stufenweise jede Steigerung zu vermeiden, einen starken Rückgang in der Nachfrage der Verbraucher.
· Aufschieben der Dritten Stufe erhöht sich DVLA erste Fahrzeug Anmeldung Gebühren.
· Entfernen Sie die 3% diesel-PKW-Strafe in den Firmenwagen Nutzen In der Art der Berechnung.

Schritte zur Unterstützung von Geschäftsprozessen

Die Regierung muss die finanziellen und rechtlichen Belastungen zu helfen, erzeugen die Nachfrage, besonders nach premium-Fahrzeugen und in den schwer getroffenen Nutzfahrzeug-Markt. Die Regierung sollte:
· Förderung der Nutzfahrzeug-Käufe durch die Aufrechterhaltung und die Erhöhung der erweiterte Schrift-down-Zulage zu 60%.
· Überdenken Sie heben das teure Auto cap (£80,000) in den Unternehmen der KFZ-Steuer-regime zu entfernen, den stigmatisierenden Effekt auf den britischen premium-Produkte in diesen schwierigen Marktbedingungen.
· Stellen Sie eine außergewöhnliche Verbesserung der Jährlichen Investitions-Zulage, Erhöhung auf £500,000.

Sicherung künftiger Wachstumschancen

Großbritannien hat das Potenzial, ein globaler Marktführer in der Entwicklung und die Nachfrage für ultra-low carbon vehicles. Die Regierung muss zeigen, dass das Vereinigte Königreich ist eine attraktive option für ausländische Investitionen, die von der globalen Automobil-Unternehmen durch die Förderung der Wirtschaft, das Vertrauen und die Unterstützung für neue Technologien. Die Regierung sollte:
· Beschleunigen Sie die Freigabe von Mitteln aus der KFZ-Assistance-Programm.
· Priorisierung von Mitteln für die Forschung, Entwicklung und demonstration von Technologien nötig, um zukünftige low carbon vehicles.
· Pflegen Sie eine konsequente Politik der Unterstützung alternativer Technologien und Infrastrukturen entwickelt werden, die als Teil des low carbon vehicle-Strategien.
· Weiterhin konsequente und dauerhafte incentive-Programme für Biokraftstoffe, die ultra-low carbon vehicles und die zugehörigen Infrastrukturen. Insbesondere sollte die Bundesregierung dringend eine überprüfung der Entfernung der 20ppl Pflicht Anreiz für Biokraftstoffe für April 2010 geplant und betrachten enhanced capital allowances für ultra-low carbon Nutzfahrzeuge.

“Der Pre-Budget-Report bietet eine wichtige Gelegenheit, um nachhaltig die Erholung und die Unterstützung der langfristigen Wettbewerbsfähigkeit der britischen motor-Industrie”, sagte SMMT chief executive Paul Everitt.

“Es ist unerlässlich, dass die bestehenden Förderprogramme beginnen, mehr zu liefern schnell und helfen, Sie zu ermutigen, Investitionen in f&E, Qualifikation und Produktivität. Maßnahmen, die dabei helfen, das signal für einen langfristigen Einsatz in der Fertigung und anregen wesentliche Teile des Marktes wird steigern Sie das Vertrauen der Wirtschaft und der Attraktivität der UK nach innen Investoren”, fuhr er Fort.

 

Bekenntnis der Regierung zum erstellen eines KFZ-Rat und die Billigung der Empfehlungen der New Automotive Innovation and Growth Team (NAIGT), zeigt den Wunsch zur Unterstützung der Industrie auf lange Sicht. Jedoch, diese anfängliche Unterstützung müssen gesichert durch sofortige Maßnahmen, um den Erfolg der Zukunft für die Branche.

Vor der Budget 2009, SMMT ermutigt, die Regierung zu übernehmen eine Abwrackprämie Anreiz-System (SIS) zur Stimulierung der Nachfrage in der Rezession-hit-der neue PKW-Markt. Nach der SIS-Einführung und den überwältigenden Erfolg, SMMT machten den Fall für eine Verlängerung der Regelung, was eine zusätzliche £100m wird Hinzugefügt, um die ersten £300.

SMMT ist auch die Zusammenarbeit mit der Regierung, um sicherzustellen, Unternehmen erhalten eine angemessene finanzielle Unterstützung. Das kann in form von Unterstützung mit Zugang zu Kredit -, cash-flow-management, trade-credit-Versicherung und zur Zahlung von Steuern Umschuldung.

 

Mehr unter SMMT