Indische IT-spiegeln Infosys trend der digital growth, core services fallen

0
18

Indische IT-spiegeln Infosys trend der digital growth, core services fallIT Kunden verlagert verbringt von bestehenden Technologien, die — verwendet, um die derzeit laufen Ihre Geschäfte zu neueren im Hinblick auf den Umgang mit Unterbrechungen von startups und Forderungen aus customers.By
Jochelle Mendonca, Ayan Pramanik ET Bureau|Jan 13, 2020, 06.49 UHR IST0Comments
BCCLKunden haben den Konzernabschluss-core-verbringt ES mit einigen größeren Spielern zu helfen, Indische IT-Unternehmen Wetter die Kontraktion. (Vertreter Bild) BENGALURU: die Auswirkungen einer Verschiebung zu digitalen Technologien wird mehr ausgeprägt, Infosys core Einnahmen, oder Einnahmen aus der Brot-und-butter-IT-Leistungen, wie multi-Jahres-support-Verträge, sank von 5% im Dritten Quartal, wobei Analysten sagen, der trend dürfte sich beschleunigen, da mehr Unternehmen stehen vor schrumpfenden Einnahmen aus dem, was ist immer noch ein wichtiger Teil Ihres Geschäfts.

ES haben die Kunden verlagert sich zunehmend verbringt von bestehenden Technologien, die — verwendet, um die derzeit laufen Ihre Geschäfte zu neueren im Hinblick auf den Umgang mit Unterbrechungen von startups und Anforderungen von Kunden.

Kunden haben auch die konsolidierte Kern-verbringt ES mit einigen größeren Spielern zu helfen, Indische IT-Unternehmen Wetter die Kontraktion. Das ist aber jetzt zu einem Ende kommen, so die Experten. “Das portfolio ist die Konsolidierung bald zu Ende, so dass die Kompression zu fahren, ein negatives Wachstum. Wir erwarten dieses, um fortzufahren und zu beschleunigen, daher würden wir erwarten, dass die 5% – Komprimierung zu erweitern, im Laufe der Zeit und kann sogar zu schlagen, so viel wie 15% in ein paar Jahren,” sagte Peter Bendor-Samuel, CEO der IT-Beratungs-Firma Everest Research. Bendor-Samuel, sagte jedoch, er erwartete Wachstum in den digitalen Bereichen zu “mehr als kompensieren” für die Kompression im Kern Einnahmen.

In Q3, Infosys Kern der Umsatz lag bei $1,9 Milliarden, im Vergleich zu einer marginalen expansion in der gleichen Periode letztes Jahr. Der IT-Dienstleister der digitalen Umsätze, die jetzt trägt über 40% zum Gesamtumsatz wuchs etwa 41% auf $1,3 Milliarden. Insgesamt stieg der Umsatz im Quartal wuchs um 9,5% in konstanter Währung.

Obwohl die Industrie sieht einen allmählichen Rückgang core Einnahmen, komplexe design-und build-Arbeit zu transformieren Kern-IT-Systeme wächst in einem gesunden 6%, sagte Phil Fersht, CEO von HfS Research. “Das erklärt einige der Inkonsistenz von einigen service-Anbieter Ergebnisse, vor allem in Q4, wenn viele commodity-Verträge werden neu verhandelt. Aber alles in allem, ist Infosys ist gut positioniert für zukünftiges Wachstum und die jüngste Quartal ein Ausrutscher, wie die Industrie übergänge zu kürzeren Verträgen und mehr komplexe kundenspezifische Arbeit”, sagte er.

Dies war besonders der Fall mit den Banken, Fersht sagte, so hatte Sie keine Wahl aber, um einen vollständigen übergang zur digitalen. Infosys-CEO Salil Parekh sagte, der Wechsel zu digital hatte schon beschleunigt hat und hatte das Unternehmen durch Investitionen zu verwalten ändern. “Ich habe keine zahlen, aber ich würde denken, wir managen diese Verschiebung besser als einige der anderen Unternehmen,” Parekh sagt.

Infosys auch gekennzeichnet von einer Verlangsamung in banking und retail auf die anhaltenden Probleme in diesen Sektoren. Jahr der Präsidentschaftswahlen in den USA wird auch Auswirkungen, wie Kunden verbringen, ein Anliegen für das nächste Geschäftsjahr ist der Umsatz, laut Analysten.