Storebrand erwirbt das Scandic Helsfyr von Eiendomsspar

0
28

Das hotel ist zentral gelegen in der Helsfyr Nachbarschaft in Oslo, in der Nähe der Autobahn E6 vorbei in Richtung Oslo city center.

googletag.cmd.push(function() {googletag.display(‘leaderboard0_728x90’);})

Storebrand Eiendomsfond Norge KS erwirbt das Scandic Helsfyr von Eiendomsspar. Das Scandic Helsfyr ist ausgebaut und wird das größte hotel in Norwegen, wenn es fertig ist, im Herbst 2020, mit insgesamt 450 Zimmern.

Das hotel ist zentral gelegen in der Helsfyr Nachbarschaft in Oslo, in der Nähe der Autobahn E6 vorbei in Richtung Oslo city center. Dies ist eine von Oslo zu den am schnellsten wachsenden Bereichen mit einer Reihe von Büro-und Wohnungsbau-Projekte.

Der Käufer, Storebrand Eiendomsfond Norge KS (SEN-KS), ist Norwegens größte ungehebelt Immobilien-Fonds und verwaltet von Storebrand Eiendom. SEN KS besitzt bereits 17 Eigenschaften, von denen das Scandic Fornebu ist bisher das einzige hotel.

Scandic hat unterzeichnet einen Mietvertrag, der läuft bis 2037 und investiert erheblich in die Modernisierung des bestehenden Teil des Hotels. Die kommende Erweiterung wird die Erhöhung der Anzahl der Zimmer ab 253 450, und erweitern Sie die Konferenz-und restaurant-Einrichtungen. Das hotel wird dann eine Gesamtfläche von rund 18.000 qm. Eiendomsspar garantiert eine vereinbarte Mieteinnahmen für die nächsten fünf Jahre.

Scandic ist die Nordic region, dem größten hotel-Betreiber mit einem Netz von rund 270 hotels und 52,700 Zimmer in sechs Ländern. Scandic setzt auf umweltfreundlichen Betrieb des hotels, und nach der Erweiterung für das Scandic Helsfyr werden zertifiziert BREEAM Sehr Gut.

“Die Akquisition steht im Einklang mit der Fonds-Mandat und Wachstum-Strategie und ist fertig in einem spannenden segment real estate, wo Storebrand wollte, hat eine größere Präsenz. Das Scandic Helsfyr befindet sich in einem schnell wachsenden urbanen Gebiet mit ausgezeichneten öffentlichen Transport, und liegt strategisch günstig zwischen dem Flughafen Oslo und der Innenstadt. Wir sind zuversichtlich, dass unsere erweiterte Partnerschaft mit Scandic von Vorteil sein wird, und dass der ausbau der

das hotel fügt sich positiv auf die Entwicklung der Region”, sagt Truls Nergaard, Leiter der Storebrand Eiendom.

“Wir freuen uns sehr, dass Storebrand nimmt den Schlagstock, wir freuen uns auf eine positive Zusammenarbeit auf die Vollendung hin, und wir sind zuversichtlich, dass Sie auch weiterhin zu verwalten, wird die Eigenschaft gut. Wir haben großes Vertrauen in das Scandic Helsfyr und den Erfolg der expansion”, sagte Christian Ringnes, CEO von Eiendomsspar.

Pangea Property Partners (financial advisor) und DLA Piper (rechts-Berater) unterstützt haben

Eiendomsspar in der Transaktion, während Haavind wurde juristischer Berater von Storebrand.