Wheels24.co.za | Newman wach und spricht nach horror-Daytona 500 Absturz

0
16

Veteran der US-Börsen PKW-Fahrer Ryan Newman wach war und sprechen mit ärzten und Angehörigen am Dienstag, einen Tag nach einem schrecklichen Unfall bei Daytona 500 Autorennen.

Roush Fenway Racing aktualisiert den Zustand der 42-jährige US-Amerikaner, dessen Ford Mustang hatte der führende in der letzten Runde, aber außer Kontrolle Gerät, schlug die Wand und flog in die Luft, bevor Sie beim kippen auf dem Dach und platzen in Flammen.

Mehrere Krankenwagen rasten zum Ort des Wracks durch die 2008 Daytona 500-Gewinner, der gewonnen wurde aus dem Auto genommen und zu einem nahe gelegenen Krankenhaus in ernstem Zustand mit Verletzungen, die Roush Racing Beamten sagte, waren nicht lebensbedrohlich.

UHR | Horror-crash mars Ende des Daytona 500 als Hamlin Forderungen gewinnen

“Ryan Newman bleibt unter der Obhut der ärzte an Halifax Medical Center in Daytona Beach, Florida. Er ist wach und spricht mit der Familie und den ärzten,” Roush Fenway Racing, sagte in einer Erklärung.

“Ryan und seine Familie haben Ihre Wertschätzung zum Ausdruck gebracht für die Anteilnahme und herzlichen Nachrichten aus dem ganzen Land. Sie sind dankbar für die unerschütterliche Unterstützung der NASCAR-community und darüber hinaus.”

Update auf Ryan Newman: pic.twitter.com/TdJHDZ3O7O

— Roush Fenway (@roushfenway) Februar 18, 2020