Coronavirus: Sind Sie verpassen auf gratis-Pannendienst? | Autofahren-News | Honest John

0
6

Versicherungen und Autohersteller sind, die den Kraftfahrer eine helfende hand, durch das Angebot von gratis Pannendienst während der coronavirus (COVID-19) Ausbruch.

Die Nachricht begrüßt werden, die von Millionen von Autofahrern, nachdem es entstanden, die recovery-Firmen beschäftigen sich mit Rekordzahlen von Batterie-bezogenen KFZ-Pannen.

Ab heute (22. Mai) NFU Mutual ist bietet seinen bestehenden und neuen PKW-und van-Kunden Kostenlose oder aktualisiert RAC-home starten und national recovery breakdown cover bis Ende August.

NFU Mutual wurde kürzlich benannt als Großbritanniens beste Versicherung durch die Honest John Satisfaction Index 2020. Die kostenfreie Pannendienst-geliefert von RAC, werden automatisch an mehr als 600.000 Kunden mit NFU Mutual privaten PKW oder leichten LKW-Versicherung für die drei Monate bis 31 August.

Die AA bietet Kostenlose Pannenhilfe auf der britischen 1,5 Millionen NHS-Beschäftigten. Es wurde versprochen, Kostenlose Dienstleistungen zu erbringen, um NHS-Mitarbeiter Reisen zu und von der Arbeit während des coronavirus Krise. Treiber brauchen nicht AA-Mitgliedschaft, zu behaupten, diese Kostenlose Hilfe, Patrouillen müssen einfach nur, um zu sehen der Fahrer-NHS-ID, wenn Sie ankommen.

Aviva ist auch das Angebot von NHS-Personal verbessert Panne helfen, zusammen mit einem kostenlosen Auto-und priority-Reparaturen für diejenigen, die in einen Unfall verwickelt sind. NHS-Beschäftigten mit Versicherung bei Hastings Direct qualifizieren Sie sich für Kostenlose Unterstützung zu – das cover hat eine Laufzeit bis zum 30.

NHS Arbeitnehmer, die selbst einen Citroen, Peugeot oder Opel können auch Anspruch auf Kostenlose Auto helfen. Eine Pannenhilfe-Paket, das bisher nur für Käufer von neuen Fahrzeugen für einen Zeitraum von 12 Monaten ist jetzt verfügbar für alle NHS-Mitarbeiter mit einem Citroen, Peugeot oder Opel.

Alle drei Autohersteller haben versprochen Hilfe zu leisten, egal wie alt das Auto ist, wo es gewartet wurde oder welche Laufleistung es hat, abgedeckt.

Ist Ihr KFZ-Versicherer, Händler oder in der garage, die extra Meile zu gehen, um Sie zu unterstützen während der coronavirus (COVID-19) Ausbruch? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten.